HOME
 
GERHARDT SIEHT GELB      
 
 
Gerhardt K., der aus Benshausen
tat in Richtung Zella sausen.
Auf der Straß' dort hin sein Ziel
dort fuhr er mit dem Car Mobil.
Zuvor hat man die Stell’n markiert
die später wurden repariert
mittels Spray der Farbe gelb
liegen blieb ne Dose selb‘.
Am Straßenrand wurd‘ sie vergessen.
Gerhard fuhr nun unterdessen,
plötzlich macht es Peng und Knack
beschmutzt war da sein Autolack.
Was war passiert, man hat’s geseh’n
sein Auto leuchtet gelb und schön.
Gerhardt schaut verdutzt und grollt.
Er war über die Spraydose gerollt.
Doch schlimm war’s nur im Augenblick
war leicht entfernt zu seinem Glück.
Die Moral von der Geschicht
träum‘ beim Auto fahren nicht.
Schau auf dem Weg, auch mal nach unten
da wird so einiges gefunden
was man stets umfahren sollt‘
bevor man einfach drüber rollt.
 Dass sich das zugetragen hat
macht unsre Lust an Storrys satt.
Drum danke ich für dies‘ Gescheh’n
und weil es darf hier drinnen steh’n.

 Weiterhin Gute Fahrt.

Übersicht  DORFGESCHWÄTZ