HOME
 

Bald ein T I E R H E I M in Benshausen?


Im Ort da gibt es eine Frau,
studiert die Zeitung ganz genau.
Eines Tages war es so:
Ein Artikel stimmt nicht froh.
Da hatte sie mit Arg gelesen
was mit nem Tierheim ward gewesen.
Soll geschlossen werden, dann
s' nicht mehr weiter gehen kann.

Ob's nun wirklich so real
sei dahin gestellt e'mal.
Nichts desto Trotz - die gute Frau
wusst es aber ganz genau.
War der eisern Meinung halt
die brauchen ein zu Hause bald.

Drum hat sie sich sogleich gedacht
hier wird ein Tierheim aufgemacht.
Weil Rasenfläch' und Hof genug
reagiert die Frau drauf "klug"
bestellt ne Spedition zum Haus
die laden Hundezwinger aus!
Erst ein dann zwei dan drei und vier
bald sind wohl auch die Hunde hier!?

Was soll das werden fragt man sich,
so mitten drin, dass geht doch nich'"
Man stelle sich die Nachbarn vor
wenn Hunde heulen bald im Chor,
wenn sie dann um die Wette bellen
sei's im Dunkeln oder Hellen.

Wer kümmert sich um Hund' , Katz, Maus
wenn sie wollen täglich raus?
Wer gibt ihn Fressen oft genug
und wer bezahlt's - war das denn klug?

Zumindest steh'n die Zwinger ma'
schon aufgestellt im Hofe da.
nagelneu und teuer und...
"Nur das Beste für den Hund."

Sie meint's wohl gut, die Frau mit Hof.
Für Tier und Nachbar wär's doch doof!




Und eines Tages, das wird schwer
will's die Frau plötzlich nicht mehr.
Gestern noch gehegt, gepflegt
heute anders überlegt.
Das gibt Ärger, das gibt Krach.
Gebt den Tier'n ein sich'res Dach!





::::: :::::: :::: ::::














. .